Wir sind qualifizierte, ehrgeizige, dynamische und neugierige Anwälte in Aichach. Gut zuhören, sowie argumentieren können ist für uns, als Anwaltskanzlei in Aichach, ein besonderes Anliegen. Wir kämpfen mit Entschiedenheit, dem Blick für das Wesentliche, Durchsetzungskraft und Weitblick für Ihre Interessen. Denn nur mit einem prozesserfahrenen Anwalt können Sie Ihr Recht durchsetzen.

Kontakt

Gerhauser Straße 5, 86551 Aichach

Montag-Donnerstag: 08:00 - 12:30 / 14:00 bis 16:30 Uhr Mittwoch:           08:00 - 12.30 Uhr
Freitag :            08:00 - 14.00 Uhr
Weitere Sprechzeiten nach individueller Vereinbarung (auch abends oder am Wochenende)
wir sind während der Sprechzeiten telefonisch unter 0 82 51 / 93 464 0 und per E-Mail jederzeit für Sie erreichbar.

Folgen Sie uns auf :

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

DEVG: Auszahlung von Einspeisevergütung wird verzögert

DEVG | Anwalt Energierecht | Skp | rechtsanwälte aichach | Anwalt Aichach | Marc Sturm | Christian Geßler | Bußgeldkatalog | bussgeld österreich anwalt |

DEVG blockiert Auszahlung von Stromerlösen

Tochtergesellschaft der DEB Deutsche Energie Beratung GmbH setzt auf Blockade

Seit mehreren Jahren ist das Kanzleiteam um Rechtsanwalt Dr. Marc Sturm aus Aichach mit den Machenschaften der DEB Deutsche Energie Beratung GmbH aus Hamburg beschäftigt. Einer Vielzahl von Investoren wurden von dieser Gesellschaft nahezu risikolose Photovoltaik-Anlagen mit Modulen und Technik von Premium-Anbietern und Rundum-Service versprochen. Die Realität sah jedoch anders aus: die zugesicherten Fertigstellungstermine wurden vielfach nicht eingehalten und verzögerten sich teils um Jahre, bezahlte Einspeisevergütungen bzw. Stromerlöse wurden nicht wie versprochen unverzüglich an die Investoren weitergeleitet, ordnungsgemäße Anlagendokumentationen – Fehlanzeige. Die DEB Deutsche Energie Beratung schloss bereits mit dem Kaufvertrag einen “Service- und Verwaltungsvertrag” mit den Investoren ab, um am Betrieb der PV-Anlagen weiter zu verdienen.

Gewinnabschöpfung über unnötige Betriebsführungsverträge

Diese “Gewinnabschöpfung” bei den Investoren war den Verantwortlichen der DEB Deutsche Energie Beratung GmbH jedoch noch nicht genug. Es wurde den Investoren ein “Betriebsführungsvertrag” mit der im Jahr 2018 neu gegründeten “Tochtergesellschaft” DEVG Deutsche Energie Versorgung GmbH & Co. KG vorgelegt. Zahlreiche Investoren verweigerten die Unterschrift unter den Betriebsführungsvertrag, der wieder mit laufenden Kosten verbunden war und für den Betriebsführer die gleichen Verpflichtungen vorsah wie schon der “Service- und Verwaltungsvertrag” mit der DEB Deutsche Energie Beratung GmbH. Ob nun mit oder ohne Zustimmung der Investoren wurde die DEVG Deutsche Energie Versorgung GmbH & Co. KG in etlichen Fällen gegenüber dem Netzbetreiber und im Marktstammdatenregister eingetragen.

DEVG | Anwalt Energierecht | Skp | rechtsanwälte aichach | Anwalt Aichach | Marc Sturm | Christian Geßler | Bußgeldkatalog | bussgeld österreich anwalt |
Die DEVG blockiert Auszahlung von Stromerlösen. Ihre Anwaltskanzlei Aichach informiert Sie gerne darüber.
Bildquelle: canva.com

DEVG verweigert Mitwirkung zur Auszahlung von Stromerlösen an Investoren

Jetzt nach der Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das Vermögen der DEB Deutsche Energie Beratung GmbH wird deutlich, dass Einspeisevergütungen von der DEVG Deutsche Energie Versorgung GmbH & Co. KG vereinnahmt wurden, jedoch nicht weitergeleitet wurden. Oder die Stromerlöse werden vom Netzbetreiber, beispielsweise der E.Dis, zurückgehalten, bis eine Freigabeerklärung durch die DEVG Deutsche Energie Versorgung GmbH & Co. KG erfolgt. Hierzu ist diese Firma jedoch nicht bereit, lässt Anfragen des Insolvenzverwalters oder der Investoren unbeantwortet.

DEVG Deutsche Energie Versorgung GmbH & Co. KG mit neuer Geschäftsführung und neuem Sitz

Die aktuellen Machenschaften rund um die DEVG Deutsche Energie Versorgung GmbH & Co. KG sind verworren und deuten nichts Gutes an.
Die Komplementärgesellschaft DEVG Deutsche Energie Verwaltung GmbH hat mit Datum vom 16.02.2022 ihren Sitz von Hamburg nach Berlin in die Soldiner Straße 70 verlegt. Jürgen Kilimann ist als Geschäftsführer ausgeschieden, neuer Geschäftsführer ist der in Polen ansässige Herr Bogdan Stanislaw Kowalczyk. Auch der Geschäftssitz der DEVG Deutsche Energie Versorgung GmbH & Co. KG wurde nach Berlin verlegt. Möglicherweise soll über einen neuen Geschäftsführer mit Sitz in Zielona Gora (Polen) schlicht der Zugriff von Vollstreckungsgläubigern erschwert werden.

DEVG | Anwalt Energierecht | Skp | rechtsanwälte aichach | Anwalt Aichach | Marc Sturm | Christian Geßler | Bußgeldkatalog | bussgeld österreich anwalt |
Auszahlung von Einspeisevergütung wird verzögert. Für Rückfragen stehen wir von der Kanzlei Dr. Sturm & Partner jederzeit gerne zur Verfügung.
Bildquelle: canva.com

Rechtliche Handhabe: es kommt auf den Einzelfall an

Da die DEVG Deutsche Energie Versorgung GmbH & Co. KG eine Mitwirkung zur Auszahlung von Einspeisevergütungen verweigert, müssen Wege im Einzelfall gesucht und gefunden werden, um diese Mitwirkung zu ersetzen. Dabei kommt es im Einzelfall darauf an, ob Investoren den Betriebsführungsvertrag selbst unterschrieben haben und welche Laufzeit gewählt wurde. Mit Blick auf die gesellschaftsrechtliche “Neuausrichtung” der DEVG Deutsche Energie Versorgung GmbH & Co. KG sehen wir durchaus Grund zur Eile.

Für Rückfragen stehen wir von der Kanzlei Dr. Sturm & Partner jederzeit gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch, per E-Mail oder Kontaktformular. Wir sind auch außerhalb der telefonischen Sprechzeiten über elektronische Kontaktaufnahme erreichbar.

Lesen Sie auch ähnliche Artikel zu diesem Thema:

DEB Deutsche Energie Beratung GmbH beantrag Eröffnung des Insolvenzverfahrens

Update zur Insolvenz der DEB Deutsche Energie Beratung GmbH

Teilen auf:
SKP-Kanzlei