DE IT
RSS

Thüringen: Kein Netzanschluss für PV-Anlagen

E.ON-Tochter TEN Thüringer Energienetze GmbH

Thüringen: Kein Netzanschluss für PV-Anlagen

PV-Anlagenbetreiber warten über Monate auf den Netzanschluss

Vermehrt erreichen uns Fälle, in denen die TEN Thüringer Energientze GmbH, eine E.ON-Tochtergesellschaft, PV-Anlagen nicht ans Stromnetz anschließt. Im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) ist jedoch geregelt, dass Anlagen zur Erzeugung von Strom aus Erneuerbaren Energien vorrangig und unverzüglich ans Stromnetz anzuschließen sind.

Wir sind beauftragt, Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Erstellt von: Rechtsanwalt Marc Sturm, Kanzlei Sturm, Dr. Körner & Partner - Ihre Anwaltskanzlei Aichach

(aktualisiert: Fri, 19. October 2012, 19:27 Uhr)